Die Einheit Büschergrund ist eine von insgesamt zehn Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Freudenberg.

Derzeit versehen in unserer Einheit 40 Männer und Frauen aktiv ihren Dienst – und dies rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr. Auch wenn wir uns aus den unterschiedlichsten Berufszweigen zusammensetzen, so vereint uns doch der Wille, in Not geratenen Mitbürgern so schnell und so effektiv wie möglich Hilfe zu leisten, getreu unseres Wahlspruches:

 

 

 

„Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr“

 

 

 

Neben der normalen feuerwehrtechnischen Ausbildung verfügen viele Kameraden auch über eine umfangreiche Spezialausbildung in den unterschiedlichsten Fachgebieten. Zu diesen Fachgebieten zählen zum Beispiel:

 

  • Atemschutzgeräteträger
  • Gefährliche Stoffe und Güter / Strahlenschutz
  • Funker
  • Maschinisten
  • Technische Hilfeleistung / Unfallrettung
  • Absturzsicherung / Sichern in (großen) Höhen und Tiefen

 

Um das theoretische Wissen im Einsatzfall auch adäquat umsetzen zu können, benötigt eine Feuerwehr natürlich auch eine umfangreiche technische Ausrüstung. Die Einheit verfügt über drei Fahrzeuge, die jeweils für spezielle Schwerpunktaufgaben ausgerüstet sind.